Bagger rutscht von Auflieger: Arbeiter in Dinkelscherben verletzt

Beim Versuch einen Bagger auf einen Auflieger zu verladen geschah ein Betriebsunfall. (Foto: Symbolbild)
Dinkelscherben: Steinekirch-Au |

Beim Versuch einen Bagger in einer Sandgrube auf einen Auflieger zu verladen, ist am 8. Mai, um 9 Uhr, in Dinkelscherben, zwischen Steinekirch und Au, ein Betriebsunfall geschehen.

Hierbei rutschte der Bagger auf der rechten Seite ab und kippte auf die Seite.
Der 43-jährige Fahrer wurde leicht verletzt in das Zentralklinikum Augsburg gebracht.

Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von circa 2000 Euro.
(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.