Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen in Dinkelscherben

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Montag, um 17.35 Uhr, in Dinkelscherben, Fleinhausen, Römerstraße / Kontzmairstraße / Kreuzwiesstraße, wobei ein 34-jähriger Autofahrer von der Kreuzwiesstraße in südlicher Richtung kommend die Vorfahrt missachtete und die vorfahrtsberechtigte 44-jährige Autofahrerin auf der Römerstraße übersah und mit dieser zusammenstieß.

Durch den Zusammenstoß wurde das Fahrzeug des Unfallverursachers gedreht, schleuderte gegen ein Verkehrszeichen und prallte mit seinem Heck gegen zwei auf einem Privatgrund abgestellte Autos, die ebenfalls stark beschädigt wurden.
Die 44-jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 27.000 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.