Yoga für einen guten Zweck

Am 28. August´16 findet von 11.00 bis 20.00 Uhr eine Spenden-Aktion im Sanely Yoga und Gesundheitszentrum in Augsburg in der Meraner Straße 43a statt.


Tatjana Kühn, Inhaberin des Yogazentrums, organisiert einen Spenden-Tag mit einem vielseitigen Programm. Es können stündlich unterschiedliche Kurse besucht werden, die mit einer Spende vergütet werden. Die Spendeneinnahmen, die über diesen Tag generiert werden, gehen an den Rainbow Stiftungsfonds der Ellgauerin Marion Schmid, der sich derzeit für den Bau von zwei Brunnen in Karemo einsetzt, um dem Mangel an Trinkwasser in Kenia einzudämmen.


„Ziel dieser Aktion ist es, ein Zeichen zu setzen“, so Tatjana Kühn. Ihr ist es wichtig, durch Yoga einen bewussteren Lebensstil zu vermitteln und den Teilnehmern mehr Achtsamkeit für sich und ihren Körper, für Mitmenschen aber auch die Umwelt zu lernen. Diese Spendenaktion „soll allen Teilnehmern einen Impuls geben, dass jeder Einzelne von uns etwas bewirken kann.“


Alle Interessierten sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Mit insgesamt 7 Dozenten finden an diesem Sonntag unterschiedliche Kurse und Vorträge statt: Yoga (auch im Tuch), Pilates, BodyART®, Thai Massage zu zweit, ein Vortrag über ayurvedische Ernährung, Klang- und Duftreise.

Für Jeden ist etwas geboten und das Ganze dient dabei einem guten Zweck.

Nähere Info´s zum Programm unter:
http://www.sanely.de/benefiz-event/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.