Herbstfest im Zentrum Kinderlachen in Fischach

Am letzten Freitag im Oktober, befand sich das gesamte Wohlfühlhaus in Festlaune. Schon seit Wochen wurde das interkulturelle Herbstfest intensiv geplant und vorbereitet.
Eingeladen waren die Eltern, Freunde, Nachbarn, und unsere Sponsoren.
Das zahlreiche Erscheinen unserer geladenen Gäste wissen wir sehr zu schätzen und hat uns besonders erfreut.

Die Kindertagesbetreuung unter der Leitung von Frau Birgit Müller sangen freudig ihre fleißig geübten Herbstlieder und backten "Kartoffel-Karotten-Kürbiswaffeln".
In Zusammenarbeit mit der Künstlerin Frau Wöhrle, stellte das Mutter-Kind Haus, die schönsten Bilder aus.
So manch junge Mutter zeigte aber auch großes Talent im Zubereiten der Backwaren und überraschte unsere Gäste mit den leckeren, selbst-gebackenen Kuchen.

Unsere unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingsjungen unter der Leitung von Elisa Jasinski, wuchsen in ihrem Tatendrang über sich hinaus und kreierten ein internationales Buffet, mit vielen leckeren Spezialitäten aus ihren Ländern. Den Gästen standen alle Türen offen. So konnten sie unser Puppenmuseum, die Kneippanlage, die Bergwelt sowie die beliebte Funbox besuchen.
Auch die Kinder und Eltern unserer Tageseinrichtungen waren herzlich eingeladen und erlebten viel Spaß in unserer Spielwelt.

Unsere Gäste nahmen gerne das umfangreiche Angebot wahr und der ein oder andere zeigte großes Staunen über die Vielseitigkeit des Wohlfühl-hauses in Fischach.

Intensive Gespräche und das gemütliche Beisammensein, rundeten das gelungene Herbstfest bis zum Abend hin ab.

Wir möchten uns auf diesem Wege, im Namen unserer Kinder, minderjährigen Flüchtlingsjungen und jungen Müttern, ganz herzlich bei Ihnen für die zahlreichen Spenden bedanken.

Herzliche Grüße vom Team des Zentrum Kinderlachen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.