Unser innigster Wunsch: Einmal Vorband der Egerländer Musikanten sein!

Liebe Leserinnen und Leser sowie Redakteure/-innen der Stadtzeitung,
liebe Egerländer Musikanten,
verehrter Ernst Hutter,

wir, die Original Mindelblech Musikanten e.V., sind eine kleine Gruppe mit knapp 20 Musikerinnen und Musikern aus den Landkreisen Augsburg, Günzburg und dem schönen Unterallgäu, die alle eines verbindet: Die Liebe zur böhmisch-mährischen Blasmusik.

Da wir davon nicht genug bekommen können, treffen wir uns neben dem Musizieren in den heimischen Musikkapellen regelmäßig zu gemeinsamen Proben im Mittelpunkt Schwabens - dem schönen Örtchen Eppishausen. Aus freien Stücken nehmen einige von uns dafür auch Wege von 30 km (einfach) und mehr in Kauf und es verwundert nicht, dass bei uns fast alle Generationen - vom 18- bis zum 60-Jährigen - vertreten sind und miteinander Spaß haben.

Schon seit der Gründung im Jahr 2004 ist es unser Ziel, den "König der Blasmusik" Ernst Mosch und seine Weggefährten zu würdigen. Ein großer Traum von uns allen ginge daher in Erfüllung, wenn wir einmal als Vorgruppe der Egerländer Musikanten auftreten könnten.

"Ein Walzer für dich", Ernst Hutter und deine Egerländer Musikanten, soll ein kleiner Vorgeschmack darauf sein. Die Live-Aufnahme stammt von unserem Konzert in Siebnach am 01.04.2017:



Wir würden uns sehr freuen, auch das Publikum im Kongress am Park am 21. Mai mit unserer Blasmusik verwöhnen und so auf das Konzert der Egerländer Musikanten einstimmen zu dürfen.

Wir sind schon sehr auf Eure Entscheidung gespannt und freuen uns, von Euch zu hören.

Viele Grüße

Original Mindelblech Musikanten e.V.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.