Brand gelegt am Blumengeschäft Eichele? - Polizei Friedberg sucht Zeugen

Samstagnacht war die Friedberger Feuerwehr beim Blumenladen Eichele im Einsatz. (Foto: Symbolbild, Heinz Hollwang)

Am Blumengeschäft Eichele in der Herrgottsruhstraße 27 in Friedberg hatte die Feuerwehr Friedberg am Samstagabend einen Einsatz. Dort kam es gegen 23 Uhr zu Rauchentwicklung.

Dort stellten die Einsatzleute ein Feuer unter der hölzernen Eingangstreppe fest, wodurch die unterste Stufe angekokelt wurde.

Brandstiftung? Polizei sucht Zeugen

Laut bisherigen Ermittlungen kann das Feuer nur absichtlich gelegt worden sein.
Hinweise auf den oder die Täter gibt es momentan noch keine. Es entstand ein Schaden von circa 300 Euro.

Wer Hinweise geben kann oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat soll sich bitte an die Polizei Friedberg wenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.