Dasing: Alkoholisierter Fahranfänger landet im Graben

Ein stark alkoholisierter 19-jähriger Autofahrer verlor auf der Laimeringerstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug. (Foto: dolgachov-123rf.de)

Ein Fahranfänger ist mit seinem Auto die Laimeringerstraße in Richtung Dasing entlang gefahren. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab.

Aufgrund des Manövers beschädigte er ein Verkehrszeichen und landete anschließend im Graben. Der Unfall am Samstagabend, gegen 23 Uhr, passierte nur, weil der 19-Jährige stark alkoholisiert war.
Insgesamt entstand laut der Polizei ein Schaden in Höhe von 5000 Euro. Der alkoholisierte Fahranfänger musste seinen Führerschein abgeben, außerdem bekommt er eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.