Ein Hühnchen gerupft

Lust auf Gockel hatte ein Dieb am Wochenende in Derching (Foto: Christoph Maschke)


Ein Unbekannter ist zwischen Samstag 20.30 Uhr und Sonntag 10.30 Uhr in Derching losgezogen, um sich ein Hühnchen zu fangen.

Der Täter drang laut Polizei an der Neuen Bergstraße unmittelbar an der AIC 25 in eine umzäunte Freifläche ein. Dort öffnete er die unversperrte Tür einer Behausung für Gänse. An einem weiteren Gänsestall versuchte er, die Schlossfalle aufzuhebeln. Aus einer weiteren Tierunterkunft schnappte er sich dann einen weißen Gockel. Diesen richtete er offensichtlich noch vor Ort zum Verzehr her, da draußen gerupfte Federn herum lagen.
Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Friedberg entgegen unter Telefon0821/323-1710. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.