Handgranate in Friedberg-West gefunden

Die Angehörigen einer Verstorbenen in Friedberg-West fanden eine leere Handgranate. (Foto: Christoph Maschke)
Beim Ausräumen des Kellers einer verstorbenen Dame aus Friedberg-West fanden die Angehörigen eine mutmaßliche Handgranate und verständigten die Polizei. Ein sachkundiger Polizeibeamter inspizierte den gefährlichen Fund und stellte fest, dass die Granate keinen Zünder mehr hatte und ohne Sprengstoffinhalt nicht mehr funktionsfähig ist. Somit bestand zu keiner Zeit eine Gefahr, es handelte sich lediglich um den Mantel der Handgranate, der fachgerecht entsorgt wird.
(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.