Kradfahrer bei Unfall in Stätzling verletzt

20-jährige Autofahrerin übersieht 17 Jährigen beim Abbiegen und lässt einen hohen Schaden anfallen. (Foto: Symbolbild/123rf.de rioblanco)

Einen Gesamtschaden in Höhe von circa 5000 Euro hat ein 20 Jährige Suzuki Fahrerin in Stätzling auf der Pfarrer-Bezler-Straße am Donnerstag gegen 17 Uhr verursacht.

Diese wollte auf Höhe der Sparkasse nach links auf den dortigen Parkplatz abbiegen, als sie hierbei einen entgegenkommenden 17-jährigen Jungen auf seinem Leichtkraftrad übersah und mit diesem zusammenstieß.
Durch den Aufprall wurde der junge Mann durch die Luft geschleudert, verletzte sich beim Aufprall auf die Fahrbahn leicht und musste mit dem Krankenwagen in das Krankenhaus Friedberg verbracht werden.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.