LKW überschlägt sich wegen Unachtsamkeit des Fahrers

Ein LKW überschlug sich auf der Straße von Aindling nach Pichl. (Foto: Milos Muller-123rf.de)
Aindling: Aindling |

Wegen Unachtsamkeit eines 47-jährigen LKW-Fahrers überschlug sich sein Fahrzeug am Mittwochnachmittag auf dem Weg von Aindling nach Pichl.

Auf der Fahrbahn geriet der Mann in einer Linkskurve ins rechte Bankett. Wohl um Schlimmeres zu vermeiden, entschied sich der 47-Jährige gegenzulenken. Durch dieses Manöver schaukelte sich der Lastkraftwagen auf und überschlug sich.
Anschließend musste er von der Feuerwehr aus dem Gefährt befreit werden. Wie die Polizei in ihrer Pressemitteilung berichtet, war der Einsatz eines Rettungswagens nötig.
Neben den körperlichen Verletzungen entstand ein Gesamtschaden von ungefähr 10.000 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.