Radfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Motorrad

Ein 55-jähriger Radfahrer und ein 38-jähriger Motorradfahrer sind am Freitag auf der St.-Anton-Straße zusammen gestoßen.

Wie die Polizei berichtet, fuhr der Radfahrer gegen 20.20 Uhr aus einem Feldweg heraus und wollte die St.-Anton-Straße überqueren. In diesem Moment befuhr ein 38-jähriger Motorradfahrer die St.-Anton-Straße in Richtung Stätzling und stieß mit dem Radfahrer zusammen. Durch den heftigen Zusammenstoß wurden der Radfahrer in den Grünstreifen und der Motorradfahrer in die angrenzende Pferdekoppel geschleudert.

Aufgrund der schweren Verletzungen der beiden Männer wurde umgehend ein Gutachter zur Klärung des Verkehrsunfalls hinzugezogen.

Der Motorradfahrer erlitt durch den Zusammenstoß schwere Verletzungen. Der Radfahrer verstarb kurze Zeit später im Krankenhaus.

Die St.-Anton-Straße in Stätzling war bis ca. 23.45 Uhr gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.