Radfahrer stürzt

Ein Auto hat am Donnerstag ein Fahrrad in Friedberg erfasst. (Foto: Christoph Maschke)


Ein Auto hat am vergangenen Donnerstag gegen 5.35 Uhr ein Fahrrad in der Augsburger Straße erfasst.

Wie die Polizei mitteilt, überquerte der Radfahrer, dessen Rad nur mangelhaft beleuchtet war, die Augsburger Straße von der BK Tankstelle auf die andere Seite. Dabei erfasste ihn ein aus Augsburg kommendes Auto am Hinterrad. Der Radfahrer wurde durch die Luft geschleudert und schlug auf dem Asphalt auf. Der Rettungsdienst brachte den Radfahrer mit leichten Rückenverletzungen ins Klinikum. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.