Täter will in Friedberger Mittelschule einbrechen

Ein Einbrecher scheiterte an der Eingangstür der Friedberger Mittelschule. (Foto: Christoph Maschke)


Ein Unbekannter hat am Wochenende versucht, in die Mittelschule Friedberg einzubrechen.

Wie die Polizei berichtet, wollte der Täter die Eingangstür beim Pausenhof aufhebeln, was aber nicht gelang. Also versuchte er die Scheibe einzuschlagen. Auch das schaffte er nicht.
Er verursachte einen Schaden in Höhe von 800 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Friedberg unter Telefon 0821/323-1710 entgegen. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.