Unfall an Laimeringer Baustelle: Bauarbeiter wird mit Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht

Eine Leuchte hatte einen Bauarbeiter am Kopf getroffen. (Foto: Symbolbild, Katarzyna Bialasiewicz - 123rf.de)

Auf einer Baustelle in Laimering bei Dasing hat sich am Dienstag gegen 13 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet, infolge dessen ein Bauarbeiter am Kopf verletzt wurde. Dies teilt die Polizei am Mittwoch mit. Der Unfallort ist am Birkfeld in Laimering.

Als ein Pkw an der dortigen Baustelle vorbeifahren wollte, blieb er mit seinem Anhänger an der Baustellenabsicherung hängen. Dadurch löste sich eine Nissenleuchte.

Bauarbeiter muss ins Krankenhaus

Diese Leuchte traf einen 34-jährigen Bauarbeiter aus Thannhausen am Kopf. Der Bauarbeiter wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.