Unfall bei Überholmanöver in Dasing: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Kleintransporter und ein Motorradfahrer verursachten einen Unfall auf der Autobahn in Richtung Dasing. Die Strecke musste auf zwei Spuren gesperrt werden. (Foto: Dieter Gillessen)

Beim Spurenwechsel überholte ein Fahrer eines Kleintransporters mehrere Fahrzeuge. Dabei kollidierte er mit einem Motorradfahrer, der nach dem Unfall ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Ein 53-jähriger Autofahrer fuhr am Mittwochabend, 17. Mai gegen 21.45 Uhr mit seinem Kleintransporter zunächst die mittlere von drei Fahrspuren.
Er wechselte dann auf die linke Fahrspur, um mehrere Fahrzeuge zu überholen. Während des Überholvorgangs kam es zum Zusammenstoß mit einem Motorradfahrer, der von hinten mit hoher Geschwindigkeit auf den Kleintransporter auffuhr. Der 22-jährige Motorradfahrer stürzte in Folge dessen und blieb auf dem linken Fahrstreifen liegen, während sein Motorrad noch etwa 200 Meter weiterrutschte und auf dem Seitenstreifen zum Liegen kam. Er wurde schwerverletzt mit dem Rettungsdienst ins Zentralklinikum gebracht.
Während der Unfallaufnahme musste die Autobahn auf zwei Spuren gesperrt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 11000 Euro.

Aufgrund widersprüchlicher Angaben zum Geschehen werden Zeugen gesucht


Da die Unfallbeteiligten unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machten, werden mögliche Zeugen gebeten, sich bei der Autobahnpolizei Gersthofen unter Telefon 0821/323-1910 zu melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.