Unfallflucht in Kissing und Friedberg: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei Friedberg sucht Zeugen. (Foto: Symbolbild, Christoph Maschke)
Ein Unbekannter hat den geparkten Pkw eines 45-jährigen Fahrzeugführers am 3. März, im Zeitraum von 6.45 bis 12 Uhr in der Engelschalkstraße in Friedberg beschädigt. Der linke Außenspiegel seines schwarzen Audi A6 wurde angefahren. Der Unfallverursacher ist unbekannt und flüchtig.

Ein Unbekannter fuhr in der Bachgasse in Kissing einen Zaunpfosten an. Dies ereignete sich im Zeitraum zwischen Donnerstag, 2. März, 11 Uhr und Freitag dem 3. März, 20.30 Uhr. Laut Polizei ist der Unfallverursacher unbekannt und flüchtig. An der Unfallstelle blieben Scherben zurück, die dem Verursacherfahrzeug zuzuordnen sind.

Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizeiinspektion Friedberg unter
0821 / 323-1710.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.