Verkehrsunfall in Wulfertshausen: 10.000 Euro Schaden

Ein Unfall ereigenete sich am Samstagnachmittag im Friedberger Ortsteil Wulfertshausen. (Foto: Symbolbild, Joerg Hackemann-123rf.de)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstag gegen 15 Uhr auf der Kreuzung Radigundisstraße und Wulferichstraße.

Ein 53-jähriger Fahrzeuglenker fuhr von Stätzling kommend auf die Kreuzung zu und wollte diese geradeaus überqueren. Die Vorfahrt ist dort durch das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“ geregelt. Dabei übersah er einen von links kommenden 45-jährigen Verkehrsteilnehmer, der auf der Wulferichstraße in Richtung Friedberg unterwegs war.

Der 45-Jährige versuchte noch zu bremsen, schaffte es jedoch nicht mehr rechtzeitig und es kam zum Zusammenstoß. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. (pm) 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.