CAB Friedberg und Pfarrei St. Jakob fahren zum Adventsmarkt nach Kloster Fürstenfeld


Zu einem gemeinsamen Adventsausflug starten die Pfarrei St. Jakob und die CAB Offene Behindertenarbeit Friedberg am Samstag, 3. Dezember. Mit einem rollstuhlgerechten Reisebus geht es ins Kloster Fürstenfeld. Geplant ist der Besuch des Adventsmarktes und der schönen barocken Klosterkirche. Der Markt ist weitgehend überdacht und daher auch "wettersicher".

Treffpunkt ist um 10 Uhr am Friedberger Volksfestplatz, gegen 17 Uhr ist die Rückkehr vorgesehen. Anmeldungen - auch für Nicht-Friedberger - sind bis spätestens 17. November beim Pfarramt St. Jakob Friedberg unter Telefon 0821/58 86 80 oder der CAB Caritas Offene Behindertenarbeit unter 0821/597 67 37-1 möglich. Dort gibt es auch weitere Informationen zur Fahrt. (vm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.