Ein attraktives Jugendkonzept in Friedberg

Linda Greiter hatte Bürgermeister Roland Eichmann vergangenen Herbst als neue Jugendpflegerin in Friedberg begrüßt. Foto: Stöbich
Friedberg: Friedberg |

Die neue Jugendpflegerin Linda Greiter ist jetzt seit vier Monaten in Friedberg tätig und schilderte im städtischen Sozial- und Bildungsausschuss ihre ersten Eindrücke und Erfahrungen. Die 29-jährige Bildungs- und Erziehungswissenschaftlerin stammt aus dem Allgäu und soll unter anderem ein Gesamtkonzept für die künftige Jugendarbeit erarbeiten und umsetzen. Damit das wenig attraktive Jugendzentrum nicht verwaist, arbeitet sie verstärkt mit der Mittelschule zusammen.

Einen ihrer Schwerpunkte möchte sie in Zukunft auf jüngere Schüler legen, aber zum Beispiel auch gemeinsam mit den Jugendlichen kochen. Um das Zentrum für die jungen Friedberger anziehender zu machen, wurden neue Sitzmöglichkeiten, ein Musikpult und Wlan angeschafft. Greiter will künftig die städtische Jugendarbeit besser vernetzen und in Friedberg eine Jugend-Kulturszene aufbauen, zum Beispiel mit dem am See geplanten Südufer-Festival. Die zweitägige Party im Sommer ist als Nachfolger des Mittendrin-Festivals gedacht; direkt am See soll es zwei Bühnen geben, auf denen sowohl Friedberger Akteure als auch Musiker auftreten, die in der Region erfolgreich sind.
Während über das Jugendkonzept Einigkeit bei den Ausschussmitgliedern herrschte, gab es in der Sitzung eine längere Debatte, wer in der Arbeitsgruppe sein soll, die es erstellt. Der Ausschuss hatte schon vor einiger Zeit beschlossen, dass die Jugendarbeit komplett in eine Hand gelegt wird und dass ein neues Konzept den Schwerpunkt auf dezentrale Lösungen legen soll. Bei ihrer neuen beruflichen Herausforderung in Friedberg genießt Linda Greiter zwar viel Spielraum, um eigene kreative Ideen zu entwickeln, aber natürlich muss sie sich dabei mit den Mitgliedern des Jugendrats, der Friedberger Jugendverbände sowie den politischen Gremien der Stadt abstimmen. „Denn es soll keine Ein-Frau-Show geben“, hatte Bürgermeister Roland Eichmann vergangenes Jahr bei Greiters Einführung betont.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.