Finaler Feinschliff des ORCC Friedberg

ORCC Friedberg beim Training
Friedberg: Friedberg |

Premiere am Schwarz-Weiß-Ball

Traditionell veranstaltet der ORCC Friedberg in diesem Jahr am 21. Januar seinen Schwarz-Weiß-Ball. In der Saison 2017 regiert in der Fünften Jahreszeit Göttin „Sunna“ im Friedberger Fasching, auch bekannt als Prinzessin Saskia I.
Nach monatelangem Training der einzelnen Showelemente wurden diese in einer einzigartigen Komposition zusammengefügt. An den Wochenenden finden nun die letzten finalen Gesamtproben der Show „ORCC – Im Land der Germanen“ statt, mit der die gemischte Garde des ortsansässigen Faschingsvereins das Publikum begeistern wird. Im Rahmen des Galaballs im Gasthof Metzgerwirt in Wulfertshausen präsentieren die Tänzerinnen und Tänzer stolz ihr Können.

„Wir erwarten in diesem Jahr hochrangige Gäste“ so viel dürfen wir bereits verraten, erklärt uns stolz Präsident und Hofmarschall Markus Nowak.
Der Fasching, der Spaß, die Freude am Tanzen, die Gemeinsamkeit im Verein, das Schlüpfen in fremde Rollen sind die Gründe, warum sich Garde und Männerballett oft mehrmals wöchentlich auf der Trainingsfläche treffen.

„Beim dritten Teil bekomme ich stets eine kleine Gänsehaut“ verrät Edgar Kübler, Choreograf des ORCC. Die Altersspanne der gemischten Akteure reicht in dieser Saison von 6 bis 66 Jahren – ein Beweis dafür, dass man für Spaß im Fasching nie zu jung oder gar zu alt sein kann.

Gespannt können sie es alle kaum mehr erwarten – Göttin „Sunna“, ihre Walküren und die Germanen sind bereit! Mit Frohsinn und Humor kann die Fünfte Jahreszeit beginnen!

Veranstaltungshinweise:

Sa., 21.01. — Schwarz-Weiß-Ball — Gasthof Metzgerwirt, FDB-Wulfertshausen
Fr., 24.02. — Prunksitzung — Ristorante Ferrari, Friedberg
Sa., 25.02. — 1. Kinderball — Landgasthof „Zum Herzog Ludwig“, FDB-Harthausen
So., 26.02. — 2. Kinderball — Landgasthof „Zum Herzog Ludwig“, FDB-Harthausen


Karten erhalten Sie unter:

Internet: www.orcc-friedberg.de/veranstaltungen
Email: karten@orcc-friedberg.de
Telefon: 0821 – 217 00 444
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.