Nähkurse Herbst/Winter 2017/18 in Friedberg

Egal ob Patchworken oder Kleidernähen, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, ob regelmäßig oder nur ab und zu, ob nach Schnitt oder Eigenentwurf, der Spaß am Nähen steht bei den Nähkursen von Karin Weindl im Vordergrund

Das neue Kursprogramm von Karin Weindl vom PatchWork - Haus für Handarbeit ist online.

Selbernähen ist weiterhin der ganz große Trend und steht bei den Handarbeiter(innen) ungebrochen hoch im Kurs. Auf diese Begeisterung hat auch Karin Weindl, Betreiberin vom Handarbeitsgeschäft PatchWork – Haus für Handarbeit in Friedberg ihr aktuelles Kursprogramm Herbst/ Winter 2017/2018 abgestimmt. Die Bandbreite deckt nicht nur alle Techniken und Niveaus des Patchworkens ab, sondern auch Kinder- und Erwachsenenkleider für Anfänger und Fortgeschrittene. So hat Weindl diesmal das Angebot an Nähkursen für einfache Kinder- und Erwachsenenkleider, z.B. aus Jersey, ausgeweitet. Vor allem für Anfänger und weniger Geübte wird eine offene Nähwerkstatt angeboten, bei der die Kursteilnehmer je nach Zeit und Können ihre eigenen Ideen umsetzen lernen. Das Kursprogramm Herbst/Winter 2017/18 von Karin Weindl, die seit nunmehr 20 Jahren Nähkurse gibt, ist in der Bauernbräustraße 4 in Friedberg erhältlich oder im Internet abrufbar unter www.patchwork-friedberg.de/kurse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.