Christine und Thomas Langer wieder erfolgreich im Standardtanzen

Wenige Wochen nach ihrem Erfolg bei den bayrischen Meisterschaften starteten Christine und Thomas Langer, Mitglieder des TSC Blau Weiß Rot Friedberg, am 3. April beim Frühlingsturnier in Rödermark.

Elf Paare waren in einer Vorrunde an den Start gegangen. Christine und Thomas Langer konnten sich bereits in der Vorrunde von allen Wertungsrichtern als einziges Paar alle Kreuze holen und in die Endrunde der besten sechs Paare einziehen. Sie tanzten auch noch in der Endrunde konditionell und technisch exzellent, so dass die anderen Paare nichts gegen sie ausrichten konnten. Christine und Thomas haben jeden einzelnen Tanz souverän in den Augen der fünf Wertungsrichter gewonnen und damit den Gesamtsieg über die 5 Standardtänze geholt
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.