Kollision durch Vorfahrtsverletzung in Gablingen

Wegen einer Vorfahrtsverletzung kollidierten zwei Autofahrer. (Foto: Joerg Hackemann-123rf.de)

Ein 18-jähriger Autofahrer ist  in der Staatsstraße 2036 mit einer 58-jährigen Frau kollidiert.

Mittwochfrüh gegen 07.00 Uhr ist der 18-jähriger Autolenker, aus Gablingen kommend, von der Kreisstraße A 15 nach links in die Saatsstraße 2036 in Richtung Batzenhofen abgebogen. Dabei übersah er das Fahrzeug einer 58-jährigen Frau, die von Batzenhofen in Richtung Holzhausen unterwegs war. Ihr nahm der 18-jährige die Vorfahrt, wodurch es zur Kollision im Einmündungsbereich kam.

Laut der Polizei musste die 58-jährige Frau leicht verletzt ins Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 7.000 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.