Mein Himmel, ein Lied auf den Lippen und Natur pur!

 



Schau'i die Bliamerln an,schwindet glei mei trüber Sinn.
Pedagstoa, fein wia Gold, blüaht früh schon unterm Schnee,
Almenrausch, Enzian, droben auf der Höh,
Edelweis, Sternderln fein, bist leicht vom Himml g'falln?
Bist unter die Bliamerln, das Schönste von alln.
3
Diesen Autoren gefällt das:
2 Kommentare
1.026
Erika Buschdorf aus Neusäß | 14.08.2017 | 22:38  
1.026
Erika Buschdorf aus Neusäß | 14.08.2017 | 22:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.