Wir bleiben in unseren Garten wie „Oma und Opa“.

Da pflegen und essen wir dann unsere Tomaten, oder wir kümmern uns um die Blumen, oder, oder….
Nachmittag kommen dann Gäste zum Kaffee und am Abend grillen wir gute Sachen.
So lässt sich der Urlaub doch genießen, oder :-))
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.