Jahreshauptversammlung der Gablinger SPD: Landtagsabgeordneter Herbert Woerlein ehrt Hella Zogler für 25 Jahre Mitgliedschaft - Fünf Neumitglieder im Ortsverein

von links: Walter Trettwer, Hella Zogler, Herbert Woerlein

Vor 25 Jahren trat Hella Zogler in die SPD ein. In der Jahreshauptversammlung der Gablinger SPD war Landtagsabgeordneter und Bundestagskandidat Herbert Woerlein zu Gast und ehrte Hella Zogler für ihre langjährige Treue. Der Ortsvorsitzende Walter Trettwer konnte außerdem den Gemeinderat Erwin Almer und das Vorstandsmitglied der Landkreis-SPD Thomas Weigel in der gut besuchten Veranstaltung begrüßen.


Auschwung des Gablinger Ortsvereines

Der Gablinger Ortsverein freut sich über den derzeitigen Aufwind der SPD und Walter Trettwer konnte von fünf Neueintritten in den letzten Monaten berichten. Er blickte auf vielfältige Aktivitäten der Gablinger SPD seit der letzten Versammlung zurück. So fanden vier „Kommunale Stammtische“ in verschiedenen Ortsteilen als Informations- und Kommunikationsplattform für alle Bürgerinnen und Bürger statt. Besonders gut besucht war die Veranstaltung im Juli 2016 mit dem Schwerpunktthema „Straßenausbaubeiträge“. Viele Besucher gab es auch in der Veranstaltung im Gablinger Pfarrheim mit Herbert Woerlein zum Thema „Wie gesund sind unsere Lebensmittel?“.

Ehrungen und Betriebsbesichtigungen

Ein Höhepunkt im letzten Jahr war im Juli die Ehrung langjähriger Mitglieder durch den Vorsitzenden der BayernSPD und Staatssekretär im Bundesbauministerium Florian Pronold. Sehr interessant war der Betriebsbesuch im November mit Herbert Woerlein beim Landwirtschaftsbetrieb von Franz Rotter in Gablingen. Letztes Jahr waren es Brezen, heuer Teebeutel, die am Internationalen Frauentag im März von den Vorstandsmitgliedern Christine Unglert und Christine Grieshaber am Gablinger Bahnhof verteilt wurden. Viele Frauen freuten sich über diese Aufmerksamkeit.

Barrierefreiheit als Ziel der SPD

Die Gablinger SPD setzt sich auch weiterhin intensiv für die Barrierefreiheit von öffentlichen Gebäuden ein. Seit April letzten Jahres laufen die Aktionen „Rote Hand“ mit einem Fahrrad an Stellen mit Barrieren und „Grüne Hand“ bei bereits vorhandener Barrierefreiheit. In Lützelburg wird diese Aktion heuer fortgesetzt.
Außerdem plant der Ortsverein eine Informationsveranstaltung speziell für Jungwähler. Weiterhin findet alle drei Monate der „Kommunale Stammtisch“ statt. Der nächste am 12. 5. in den Grünholder Stuben.

Bundestagsthemen

Bundestagskandidat Herbert Woerlein informierte die Besucher über die 5 Top-Themen im Bundestagswahlkampf 2017: Soziale Gerechtigkeit, bezahlbares Wohnen, Umwelt und Verbraucherschutz, Qualität in der Bildung und Flüchtlinge. Abschließend ein Appell von Walter Trettwer an die Mitglieder: „Nützt die Chance und nehmt an der Mitgliederbefragung zu den 6 Kandidaten für den bayerischen SPD-Vorsitz teil!“

Walter Trettwer
Vorsitzender SPD-Ortsverein Gablingen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.