CSC Batzenhofen-Hirblingen Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

Eine tolle Mischung aus altgedienten Funktionären und neuen Gesichtern wird in den nächsten beiden Jahren die Geschicke der CSC Fußballabteilung bestimmen.

Die neugewählte Führungsriege der CSC Fußball Abteilung
v.l.n.r : Michael Mayr (2. Spartenleiter Jugend); Armin Dullinger (1. Spartenleiter AH); Stefan Scheifele (2. Spartenleiter Herren ); Ottmar Schacker (2. Spartenleiter AH); Johannes Brem (1. Spartenleiter Herren); Sebastian Widi (3. Spartenleiter Herren); Sabrina Strehl (2. Spartenleiterin Frauen); Tanja Breitsameter (Schriftführerin); Annika Bücherl (1. Spartenleiterin Frauen); Helmut Reiter (Beisitzer); Herbert Völk (1. Spartenleiter Jugend); Jürgen Kamissek (Abteilungsleiter); Anna Scheifele (Kassiererin)

Vor den Wahlen standen die Berichte des Abteilungsleiters sowie der einzelnen Sparten auf der Tagesordnung. Danach folgte der detaillierte Kassenbericht.
Auch einige Ehrungen standen auf der Tagesordnung.
So wurde Anna Scheifele für 400 Spiele im Trikot der CSC Frauenteams geehrt. 200 Spiele für seine Farben erreichte Ulrich Völk und gar 600 mal lief Stefan Scheifele für seinen CSC auf.
Abteilungsleiter Jürgen Kamissek bedankte sich bei Manfred Schmidt für seine 25jährige Schiedsrichtertätigkeit für den CSC.
Danach standen noch Ehrungen im Namen des Bayerischen Fußballverbands für langjährige Funktionäre und Trainer an. Jugendleiter Herbert Völk präsentierte die zu Ehrenden mit einer kurzen Laudatio, bei der auch Bilder aus deren fußballerischen Vergangenheit per Powerpoint-Präsentation nicht fehlten.
Geehrt wurden hierbei Andreas Nawrath, Michael Appel und Jürgen Kamissek
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.