CSC Frauen mit viel Mühe gegen den Verfolger aus Baiershofen

CSC Batzenhofen-Hirblingen I – SV Grün-Weiß Baiershofen 1:0 (0:0)

Nichts wollte so recht klappen im Spiel gegen den Drittplatzierten aus Baiershofen. Irgendwie machten sich die CSC Girls auch selbst das Leben schwer, nutzen sie doch selbst beste Chancen nicht zum Führungstreffer. Die Gäste blieben stets gefährlich und Tanja Breitsameter die CSC Torfrau musste im Spielverlauf einige Male ihr ganzes Können zeigen um ihr Team vor einem Gegentreffer zu bewahren.
Auch die zweite Hälfte startete mit einer riesen Torchance für die Heimelf, doch wieder brachte man den Ball nicht im Tor unter. So musste schon eine Standardsituation zur Führung herhalten. Annika Russom zirkelte einen Freistoß genau in den Lauf von Anna Scheifele, die den Ball zum erlösenden Führungstreffer ins Tor schoss (57.). Doch auch dieser Treffer brachte den CSC Frauen nicht die gewohnte Sicherheit und so musste das Team bis zum Schluss um den Sieg kämpfen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.