CSC Frauen Team II holt sich verdienten Auswärtspunkt

SC Feldkirchen - CSC Batzenhofen-Hirblingen II 1:1 (0:1)

Bis kurz vor Neuburg an der Donau führte der Weg das Team II zum Nachholspiel gegen den FC Feldkirchen. Mit einigen guten Spielzügen startete man in die Partie und nach einer schönen Kombination erzielte Annika Bücherl die Führung für unser Team (12.). Leider konnte man aus durchaus vorhandenen weiteren Chancen kein Kapital schlagen. Kurz nach der Halbzeit unterlief dann Franziska Stumpf ein dummes Eigentor und im weiteren Verlauf hatte die Heimelf etwas mehr vom Spiel. Obwohl man dann durch eine Gelb-Rote Karte gegen Annika Bücherl zahlenmäßig unterlegen war, konnte man das Unentschieden verteidigen und blieb sogar gefährlich. Einem vermeintlichen Treffer von Jacqueline Royla verweigerte der Schiedsrichter seine Zustimmung und so blieb es bei der insgesamt gerechten Punkteteilung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.