CSC und BFV Projekt „Ballbina kickt“ geht in die Sommerpause und startet ab 13.09.2017 wieder



Bevor das Trainingsprojekt in eine Sommerpause geht, standen für die Mädchen des „Ballbina kickt“ Projekts noch zwei Spiele gegen ein Team aus Mühlhausen auf dem Plan.

Konnte man die erste Begegnung noch gewinnen, musste man sich beim „Rückspiel“ geschlagen geben. Doch bei beiden Partien waren die Mädchen der Trainerin Tiana Strehl sichtlich mit viel Spaß bei der Sache.

Nach einer kurzen Sommerpause geht es ab Mittwoch den 13.09.2017 wieder weiter. Gerne können interessierte Mädchen an den Trainingseinheiten jeweils von 16:45 – 18:00 Uhr teilnehmen. Dies ist völlig unverbindlich und setzt auch keine Vereinsmitgliedschaft voraus

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.