LEW-Energiepunkt in Gersthofen

Gersthofen: Energiepunkt | Pressemitteilung:

Lechwerke bauen Kundenservice vor Ort weiter aus: neuer LEW-Energiepunkt in Gersthofen eröffnet

Die Lechwerke (LEW) haben heute direkt im Zentrum Gersthofens, in der Bahnhofstraße 8, einen neuen Energiepunkt eröffnet. Ab sofort können sich dort alle Bürger der Stadt vor Ort umfassend zu allen wichtigen Fragen rund um das Thema Energie beraten lassen und weitere Services der Lechwerke nutzen. Zur offiziellen Eröffnung begrüßte Matthias Schwanitz, Leiter Vertrieb Privatkunden Gersthofens Ersten Bürgermeister Michael Wörle.

Auch die Bürger waren bei der Eröffnung zum Mitfeiern eingeladen. Unter dem Titel „Intelligente Energienutzung“ referierte ein LEW-Energieberater über kostensparende und umweltfreundliche Alternativen zu herkömmlichen Heizungssystemen. Er zeigte, wie sich Strom mit einer Photovoltaikanlage und einem Batteriespeicher selbst erzeugen und speichern lässt. Außerdem gab es für alle Besucher eine LEW-Willkommenstasche mit einer kleinen Überraschung und eine Gewinnspielaktion.

Der neue Energiepunkt der Lechwerke in Gersthofen ist direkt im Zentrum, in der Bahnhofstraße 8, zu finden. Er ist ab sofort immer Dienstag und Freitag, jeweils von 9 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 17 Uhr geöffnet.

„Der direkte Kontakt zu unseren Kunden ist uns sehr wichtig. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass unsere Beratungsangebote sehr gut angenommen werden: 2014 haben wir mehr als 5.000 kostenfreie Energieberatungen durchgeführt“, sagt Matthias Schwanitz, Leiter Vertrieb Privatkunden. „Als regionaler Energieversorger möchten wir eine umfassende Beratung bieten und bauen deshalb unsere Angebote vor Ort weiter aus.“

Wie und wo kann ich Energie sparen? Welches Strom- , Gas- oder Wärmeprodukt passt am besten zu meinen Bedürfnissen? Was muss ich bei einem Umzug oder einer Adressänderung tun? Antworten auf diese und weitere Fragen rund um das Thema Energie beantwortet das LEW-Team im neuen Energiepunkt. Die Energieexperten informieren darüber hinaus zu den Themen Energieeffizienz, Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher und helfen Kunden bei Fragen zur Stromrechnung. Außerdem gibt es die Möglichkeit, vor Ort verschiedene Technikprodukte zu besichtigen oder Strommessgeräte auszuleihen. Im Energiepunkt kann auch die LEW Card, die Kundenkarte der Lechwerke, kostenlos beantragt werden. Damit gibt es bei vielen Freizeit- und Shopping-Angeboten in der Region Vergünstigungen.

„Viele Kunden beschäftigen sich derzeit mit dem effizienten Einsatz von Energie und suchen nach attraktiven Strom- , Gas- oder Wärmeprodukten“, sagt Gersthofens Bürgermeister Michael Wörle. „Da ist es optimal, dass unsere Bürgerinnen und Bürger aus Gersthofen das Beratungs- und Serviceangebot der Lechwerke zukünftig so zentral in der Bahnhofstraße nutzen können.“

Die LEW-Gruppe ist als regionaler Energieversorger in Bayern und Teilen Baden-Württembergs tätig und beschäftigt mehr als 1.700 Mitarbeiter. LEW versorgt Privat-, Gewerbe-, und Geschäftskunden sowie Kommunen mit Strom und Gas und bietet ein breites Angebot an Energielösungen. Die LEW-Gruppe betreibt das Stromverteilnetz in der Region und ist mit 36 Wasserkraftwerken einer der führenden Erzeuger von umweltfreundlicher Energie aus Wasserkraft in Bayern. Außerdem bietet LEW Dienstleistungen in den Bereichen Netz- und Anlagenbau, Energieerzeugung und Telekommunikation an. Die Lechwerke AG (LEW) gehört zur RWE-Gruppe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.