3.500 Euro Schaden: Zwei Autos kollidieren im Kreisverkehr in Gersthofen

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag, 13. Dezember, in einem Kreisverkehr in Gersthofen. (Foto: Christoph Maschke)

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag, 13. Dezember, in einem Kreisverkehr in Gersthofen.

Gegen 06.15 Uhr auf der Welserstraße in Gersthofen. Am Kreisverkehr Welserstraße/Daimlerstraße fuhr er in diesen ein. Dabei übersah er das Fahrzeug eines 35-Jährigen. Im Kreisverkehr kollidierten beide Fahrzeuge, da ihm der 37-Jährige die Vorfahrt genommen hatte. An beiden Autos entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 3.500 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.