Beschädigung eines Autos in Gersthofen: Beifahrerseite besprüht und zerkratzt

Nachts war in Gersthofen ein Unbekannter unterwegs, der ein Auto besprüht und zerkratzt hat. (Foto: Symbolbild)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch besprühte ein Unbekannter die Beifahrerseite eines geparkten Pkws in Gersthofen mit schwarzer Farbe.

Zudem verkratzte der Täter die hintere rechte Tür mittels eines spitzen Gegenstandes. Dem 56-jährigen Besitzer entstand so einen geschätzter Schaden von circa 1500 Euro. Der Pkw war in der Straße Am Hochhaus in Gersthofen abgestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.