Festnahme bei Einbruch


Den Einbruch in eine Einkaufspassage an der Bahnhofstraße in Gersthofen stellte ein Wachmann eines Sicherheitsdienst am Mittwoch kurz nach Mitternacht fest. Die sogleich verständigte Polizei konnte den Täter auf frischer Tat festnehmen. Möglicherweise konnte sein Komplize noch vor dem Eintreffen der Polizei flüchten.

Da der Festgenommene osteuropäischer Herkunft hier keinen festen Wohnsitz hat, wurde er zur Klärung der Haftfrage dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Der bei dem Einbruch verursachte Sachschaden beträgt 1000 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.