Gersthofen: Stapler brennt lichterloh

Dienstag früh, gegen 3.30 Uhr, bemerkte ein Arbeiter einer Spedition im Stadtgebiet Gersthofen Feuer an einem Elektrostapler, der an einer Wechselbrücke hing. Der Mann schnappte sich sofort einen Löscher und erstickte die Flamme.
Kurze Zeit später entzündete sich das Feuer erneut. Innerhalb weniger Minuten brannte der Elektrostapler lichterloh. Die Arbeiter entfernten die Wechselbrücke sofort von der Laderampe, um ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude zu verhindern.
Die Feuerwehr löschte den Brand. Es entstand ein Schaden von circa 2000 Euro. Verletzt wurde niemand. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.