Mehrere hundert Euro gestohlen: Diebstahl im Schwimmbad in Neusäß

Ein Diebstahl ereignete sich gestern in einem Bad in Gersthofen. (Foto: Christoph Maschke)

Ein Diebstahl ereignete sich gestern in einem Bad in Gersthofen.

Zwischen 13 Uhr und 17 Uhr hielt sich eine 18-jährige Frau im Bad an der Birkenallee in Neusäß auf. Während des Aufenthaltes schaffte es ein unbekannter Dieb, die Geldbörse aus ihrer Handtasche zu stehlen. Das Bargeld, mehrere hundert Euro, nahm er an sich, den Geldbeutel warf er weg. Diesen fand ein Badegast und gab ihn an der Kasse ab. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.