Reifen hatten kein Profil mehr: Auto überschlägt sich

Ein 25-jähriger Autofahrer ist auf regennasser Fahrbahn von der Straße abgekommen: Seine Reifen hatten kaum noch Profil. (Foto: Christoph Maschke/Symbolbild)

An der falschen Stelle gespart hatte 25-jähriger Autofahrer: Er hätte dringend neue Reifen kaufen müssen.

Er war am Samstag mit seinem Auto auf der Bundesstraße 2 bei Gersthofen unterwegs. Gegen 16 Uhr, kurz vor der Ausfahrt ‚Bergstraße‘, kam er auf regennasser Fahrbahn wegen Aquaplanings durch zu geringes Reifenprofil von der Straße ab. Das Fahrzeug zerstörte eine Ankündigungsbake und überschlug sich letztlich neben der Fahrbahn.

Der junge Mann blieb nahezu unverletzt, sein Auto hat allerdings nur noch Schrottwert. Nachdem sich das Fahrzeug zwischen Bäumen und Büschen verkeilt hatte, musste es die Freiwillige Feuerwehr Gersthofen zur Bergung erst einmal freischneiden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.