Straßenglätte führt in Gersthofen zu Verkehrsunfall: 34000 Euro Schaden

Ein Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch, 11. Januar, in Gersthofen aufgrund von Straßenglätte zugetragen. (Foto: Christoph Maschke)

Ein Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch, 11. Januar, in Gersthofen aufgrund von Straßenglätte zugetragen.

Gegen 02.40 Uhr befuhr ein 29-jähriger Lastwagenfahrer die Ziegeleistraße in Gersthofen in Richtung Augsburger Straße. Aufgrund Straßenglätte verlor der 29-jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort krachte der Lastwagen in einen geparkten Lkw, der nach vorne, gegen einen Baum, geschoben wurde. Der Baum brach ab und fiel auf ein parkendes Auto. Der Gesamtschaden wird auf 34000 Euro geschätzt. Der Fahrer blieb unverletzt. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.