Trickbetrüger in Gersthofen


Bereits am Dienstagabend klingelte bei einer Seniorin in Gersthofen ein Mann und bat um Geld, da ihm angeblich die Wohnungstüre zugefallen sei. Mit den ausgehändigten zwölf Euro gab er sich nicht zufrieden und forderte mehr. Der 175 Zentimeter große schlanke Mann sprach Deutsch mit ausländischem Akzent. (pm)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.