Unfälle mit Radfahrern in Gersthofen: Drei Verletzte

Die Polizei Gersthofen meldet zwei Unfälle mit Radfahrern. (Symbolbild)

Gleich zwei Radfahrer waren am Donnerstag in Unfälle in Gersthofen verwickelt. Dies teilt die Polizei Gersthofen am Freitag mit.

Gegen 14.30 Uhr fuhr ein 60-jähriger Autofahrer aus einem Firmengelände an der Ludwig-Hermann-Straße in Gersthofen. Hierbei übersah er einen 70-jährigen Radfahrer, der, von rechts auf dem Radweg kommend, die Firmenausfahrt passierte. Zwischen den beiden kam es zum Zusammenstoß. Dabei zog sich der Radfahrer leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 250 Euro.

Der zweite Unfall ereignete sich auf dem Radweg, der entlang der Donauwörther Str. verläuft. Gegen 15.25 Uhr fuhr der 29-jährige Radfahrer in Richtung Berliner Straße. Als er an einer 43-jährigen Fußgängerin vorbeifahren wollte, rutschte er vom Lenker. Er stieß mit der Fußgängerin zusammen. Der Rettungsdienst verbrachte beide Beteiligte leicht verletzt in Krankenhäuser.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.