Verkehrsunfall auf der B 2 in Gersthofen

Im morgendlichen Berufsverkehr kam es am Montagmorgen, kurz nach 7 Uhr, zu zwei Verkehrsunfällen.
Zunächst fuhr ein 28 Jahre alter Pkw-Fahrer aufgrund stockenden Berufsverkehrs auf den vor ihm verkehrsbedingt bremsenden Pkw eines 24-jährigen Mannes auf. Durch die Aufprallwucht wurde dieser Pkw noch auf den vorausfahrenden Pkw eines 30-jährigen Mannes geschoben.
Die beiden nachfolgenden Pkw-Fahrer, 33 und 37 Jahre alt, konnten ihre Fahrzeuge hinter der Unfallstelle rechtzeitig zum Stillstand die bringen. Die folgende 24-jährige Pkw-Fahrerin nicht mehr. Sie fuhr auf einen Pkw auf und schob diesen auf zwei davor stehende Fahrzeuge.
Drei beteiligte Pkw-Fahrer und drei Mitfahrer in den Fahrzeugen erlitten leichte Verletzungen und mussten in Krankenhäuser verbracht werden.
Der Gesamtschaden beider Unfälle liegt bei ca. 20 000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.