Verkehrsunfall in Gersthofen: Mann wird vom eigenen Fahrzeug erfasst

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag, 10. Januar, in Gershofen. Dabei wurde ein Mann von seinem eigenen Fahrzeug erfasst. (Foto: Christoph Maschke)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag, 10. Januar, in Gershofen. Dabei wurde ein Mann von seinem eigenen Fahrzeug erfasst.

Gegen 14 Uhr fuhr ein 25-jähriger Lastwagenfahrer auf dem Gelände eines Verbrauchermarktes an der Ziegeleistraße in Gersthofen rückwärts. Dabei übersah er ein hinter seinem Lkw abgestelltes Auto. Dieses schob er leicht rückwärts. Der Fahrer dieses Autos war zur gleichen Zeit dabei, etwas aus seinen Kofferraum zu laden. Durch das Zurückschieben erfasste ihn sein eigenes Fahrzeug. Der 76-jähirge wurde zu Boden geworfen. Der Mann erlitt Schürfwunden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 1500 Euro. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.