Wieder „Alltagsmensch“ in Gersthofen demoliert

Die Polizei sucht immer noch nach den unbekannten Tätern. Foto: Dimitrios Pazaitis

Schon wieder ist in Gersthofen ein „Alltagsmensch“ beschädigt worden. Nach Mitteilung des Kulturamtes warfen Unbekannte eine Figur, die mit Erdnägeln gesichert war, im Stadtpark Gersthofen um.

Die Tat ereignete sich zwischen Dienstag, gegen 16 Uhr, und Mittwochmorgen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Nach Angaben des Kulturamtes warfen Unbekannte eine Figur, die mit Erdnägeln gesichert war, im Stadtpark Gersthofen um. Durch den Aufprall zerbrach der Oberkörper und der Kopf wurde abgetrennt.

Der Stadt Gersthofen entstand erneut ein beträchtlicher Schaden. Die Polizei Gersthofen bittet die Bevölkerung um Hinweise unter der Telefonnummer 0821/323-1810.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.