Concertino - Kammermusikwettbewerb

Klarinettenquartett des JUGGE qualifiziert sich beim Concertino - Kammermusikwettbewerb (Foto: Sandra Hochmuth)

Klarinettenquartett des Jugendorchesters Gersthofen zeichnet sich aus

Am 9. Dezember 2017 nahm ein Klarinettenquartett des Jugendorchesters Gersthofen (JUGGE) am Bezirksentscheid des Concertino - Kammermusikwettbewerbs des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes in Bobingen teil. Die vier jungen Musiker Sina Einmüller, Johanna Wittmann, Celina Schmid und Korbinian Hochmuth stellten sich mutig den Wertungsrichtern.

Das Klarinettenquartett der Altersgruppe Ib erhielt das Prädikat „mit ausgezeichnetem Erfolg“ und qualifizierte sich somit für den Verbandsentscheid am 21. Januar 2018 in Wertingen. Ihr Instrumentallehrer Klaus Türk hatte es hervorragend auf den Wettbewerb vorbereitet.

Die Vorstandschaft gratuliert ganz herzlich zu diesem hervorragenden Ergebnis und wünscht viel Erfolg auf der Verbandsebene.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.