Gersthofen einmal anderes

Der ehemalige Tourismusexperte Hans-Rainer Mayer hat seine 25 Jahre Berufserfahrung in eine ungewöhnliche Stadttour eingebracht. Waren früher Orte rund um die Welt in seinem Fokus, so steht heute bei ihm Gersthofen im Mittelpunkt. Mit viel Engagement und Herzblut hat er eine musikalische Tour durch die Stadt konzipiert.

Die Stadttour lässt Geschichte aufleben. Dabei schlägt sie einen Zeitbogen über zwei Jahrtausende. Aber auch kleine Geschichten, Anekdoten und Informationen kommen nicht zu kurz. Die Bedeutung von Stadteiche, Bauernmarkt und Martinsgänse werden ebenso angesprochen wie bekannte Bürgermeister und skurrile Stadträte.

Stadtführer ist Gustl Mair

Passend zu einigen Programmpunkten singt der Führer der Stadtour, Gustl Mair, deutsche Balladen, ein italienisches und ein türkisches Lieder und eine Gersthofer „Hymne“.
Die Tour wird zu individuellen Terminen für Gruppen ab acht Personen per Bus oder Fahrrad durchgeführt. Mehr Informationen gibt es bei Klang & Bilder unter der Telefonnummer 0821/4534367. (spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.