Haushaltsbuch: App oder Papier?

Im Rahmen des „Offenen Bildungs- und Lerntreffs“ in der Stadtbibliothek an der Bahnhofstraße steht Melanie Martin von der Verbraucherbildung Bayern am Donnerstag, 10. Dezember, von 15 bis 17 Uhr zum Thema „Haushaltsbuch als App oder Papier“ Rede und Antwort.
Am 17. Dezember greift sie zur gleichen Zeit die Thematik „Einstellungen in Facebook“ auf. (spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.