Stressiges Wochenende für die Bereitschaft Gersthofen

Tina Schüßler und die Helfer des BRK Gersthofen.
Das vergangene Wochenende verlangte viel Zeit der ehrenamtlichen Mitglieder der Bereitschaft Gersthofen. Am Samstag Vormittag brachen einige Helfer mit dem Mix Team zum Flugtag nach Schwabegg auf. Seit 1981 können einmal im Jahr Menschen mit einer Behinderung in umgebauten Cessnas über ihre Heimat fliegen. Etwa 100 Teilnehmer nahmen dieses Jahr an dem Event teil außerdem verfolgten einige Besucher das Spektakel vom Boden aus. Neben dem Rundflug bestand auch die Möglichkeit eine Rundfahrt in einem Oldtimer zu machen und es gab eine Rollstuhl-Tanz-Einlage und Livemusik. Auch für das leibliche Wohl wurde mit Leckereien vom Grill und mit Kaffee und Kuchen gesorgt. Als besonderes Highlight war Schauspieler und Moderator Jumbo Schreiner und Profi-Boxerin Tina Schüßler vor Ort. Tina Schüßler ist neben amtierender Boxweltmeisterin auch Botschafterin des BRK Augsburg-Land. Die Besucher und Helfer ließen sich zahlreich mit den beiden Promis fotografieren.

Ab Samstag Mittag stellten außerdem vier Sanitäter den Sanitätswachdienst beim Sommerfest des TSV Gersthofen. Trotz des immer wieder einsetzenden Regens, verlief der Einsatz ohne größere Zwischenfälle.

Trotz des abendlichen Fußballkrimis der deutschen Mannschaft, brach die Schnelleinsatzgruppe Technik und Sicherheit (SEG TuS) am Sonntag bereits um fünf Uhr zum Landkreislauf nach Ustersbach auf. Die SEG TuS unterstütze die anderen Fachdienste des Roten Kreuzes. Sie sorgten unter Anderem für die Stromversorgung und stellten Zelte auf. Außerdem stellte die Bereitschaft einen Streckenposten mit einem Krankentransportwagen.

Weitere Informationen zur Bereitschaft Gersthofen, den Fachdiensten oder nähere Informationen zum Wochenende finden sich auf der Website der Bereitschaft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.