Gersthofer Vereine erhalten 656.000 Euro an Zuschüsse

Die Stadt Gersthofen hat ihre Gesamtzuschüsse an ihre Ortsvereine für das Jahr 2015 bekanntgegeben. Der Betrag belief sich insgesamt auf 656.000 Euro. Im Jahr davor waren es 513.000 Euro.

Die Vereine im Hauptort Gersthofen erhielten 166.000 Euro an Barzuschüsse, 432.000 Euro an indirekte Zuschüsse sowie 7.000 Euro an Investitionszuschüsse.
An die Hirblinger Vereine gingen 4.000 Euro Barzuschüsse und 2.000 Euro indirekte Zuschüsse. In Batzenhofen lautete das Ergebnis: 13.000 Euro an Barzuschüsse, 23.000 Euro an indirekte Zuschüsse sowie 9.000 Euro an Investitionszuschüsse. (spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.