Wohnungen statt Gasthaus

Das kommt nicht sooft vor: Bei der letzten Sitzung des Bauausschusses der Stadt Gersthofen mussten die Stadträte gleich über eine Reihe von Anträgen entscheiden, bei denen es um Gasthäuser ging.

Die seit einiger Zeit bereits leerstehende Gaststätte an der Rettenberger Straße in Rettenbergen soll im Erdgeschoss in Wohnungen umgebaut und umgenutzt werden. Dadurch entstehen insgesamt fünf neue Wohnungen. Im Osten ist ein rund 5,5 mal 3,7 Meter großer Anbau geplant. Zudem werden fünf Garagen gebaut. Die Bauverwaltung stimmte dem Vorhaben aus städtebaulicher Sicht zu. Diesem Vorschlag folgte auch das Gremium.
In Edenbergen an der Kornstraße soll dagegen ein bestehendes Wohnhaus in eine Pension umgewandelt werden. Im Zuge der Nutzungsänderung ist auch eine Reihe von Renovierungs- und Umbauarbeiten geplant. Am Gebäude außen werden jedoch keine Änderungen vorgenommen.
Nach der Garagen- und Stellplatzsatzung muss ein Stellplatz je zwei Betten nachgewiesen werden, in diesem Fall sechs Stellplätze für zwölf Betten. Insgesamt werden auf dem Grundstück und dem Nachbargrundstück acht Stellplätze nachgewiesen. Eine grundbuchrechtliche Sicherung sei hier zwingend erforderlich, meinte die Bauverwaltung. Auch hier stimmte der Ausschuss dem Projekt zu.

Weitere Umwandlung in eine Pension

Gleiches Prozedere bei einem bestehenden Zweifamilienhaus an der Augsburger Straße. Das Gebäude soll in eine Pension für Selbstversorger mit 13 Betten umgewandelt werden. Auch hier werden außen keine Änderungen durchgeführt, das Dachgeschoss wird jedoch ausgebaut.
In der städtebaulichen Beurteilung hieß es, dass in einem Mischgebiet Betriebe des Beherbergungsgewerbes zulässig seien. Das Vorhaben entspreche deshalb den Vorgaben des Bebauungsplans.
Wie die Bauverwaltung weiter mitteilte, seien sieben Stellplätze erforderlich. Diese können auf dem Grundstück nachgewiesen werden.
Die Stadträte sehen bei diesem Bauantrag ebenfalls keine Probleme. Sie votierten sowohl für die Nutzungsänderung in eine Pension als auch für den Dachgeschossausbau. (spr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.